Fernschreiber

Generation Z – Ein Gesellschaftsbericht

[wdi_feed id=“1″]Kopf-auf-der Straße (GE)

Liebe Leser, liebe User, liebe Zombies (das neumodische Word Smombis ist so 2015) in was für einer Welt leben wir eigentlich?

Candy Crush Saga und der neue Smoothie, wichtiger als das Weltgeschehen. Bomben auf Aleppo und Mossul – scheiß egal? Spider App auf dem Handy, geht ja gar nicht! Sind die bitcoins schon wieder alle, scheiße 🙁 … Das Wasser im Brunnen in Ruanda wurde grad von Rebellen verschmutzt? Kinder misshandelt und ermordet? Egal, „läuft bei Dir“ ruft uns die digitalisierte Welt zu, pardon, per Instragram-Snapchat-Bildernachricht, denn whatsapp ist  auch schon wieder out 😀 Smiles*wink

Starr auf den Boden zu schauen, anstatt mit Leuten zu sprechen und aufmerksam das Leben zu verfolgen, politisch, satirisch und sozial interessiert zu sein — Ist das die Gesellschaft von heute? Liebe Leser wollt Ihr das? Antwortet mir auf dem Instagram Profil „LMAA“ mit den geilsten und amazingsten Smartphone-Blick Bildern und gewinnt die neue Apple-Watch!

Grund genug sich den Entwicklungen zu stellen und diese neue Generation vorzustellen, Verhaltenstipps gegenüber den Jüngern der Smartphones, Apple-Watches und snapchats, inklusive:

Euch kommt ein Smartphone-Jünger der Generation Z entgegen gelaufen, starr wie oben beschrieben, was tut Ihr?

  • mit voller Absicht anrempeln, da die ja in mich reingelaufen sind?
  • Euer Smartphone zücken und zeigen, dass  Ihr das neue Iphone 7 habt?
  • „Free Rainer“ rufen und das Smartphone des Gegenüber mit einem Baseball Schläger per Homerun in die Elbe befördern?
  • Verbrüdern und ein digitales Bier zusammen trinken, bezahlt per Bitcoins…

was macht die Masse, es würde mich brennend interessieren!

Wie geht es weiter, was ist ist noch über diese Generation zu erfahren:

  1. -wie sind sie so geworden, wie sie sind?
  2. -was kann man dagegen tun oder ist es nicht mehr aufzuhalten?
  3. -wie kann man diese Entwicklung beschleunigen?
  4. -wie geht man mit voll digitalisierten Menschen um, gibt es eine Gebrauchsanweisung?
  5. -brauchen unsere Kinder heute noch einen Spielplatz oder reicht bald eine 3-D Emotion Brille aus, um draußen zu toben?
  6. -wie sieht der Alltag der Menschen auf der Straße in 10 Jahren aus?

Apple-Watch für alle, bunte Markierungen auf der Straße, damit der moderne Mensch beim auf dem Boden glotzen, nicht von einem selbstfahrenden LKW überrollt wird?? Diesen und anderen Fragen stellen wir uns in der neuen Rubrik des Gesellschafts-Echos,

Future news 2000Schreibmaschine oder macbook – chronograf oder apple watch – Date real oder dating app –

die Generation Z wird es uns schon nennen!

Wir bleiben am Ball, für Euch für uns für niemanden!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*