Fernschreiber

Das Horoskop für liebende Paare

Der Valentinstag ist geschafft. Die ersten Maiglöckchen halten ihre Hälse in den Himmel und an einen Sonntag kann man mit etwas Glück die ersten Sonnenstrahlen des Jahres erhaschen. Die Schwäne erwachen aus ihrem Schönheitsschlaf und die Lokale erfreuen sich der ersten Besucher auf der Terrasse. Wir heißen den Frühling herzhaft willkommen. Der Frühling steht nicht nur für das Erwachen der Natur, sondern auch für die Liebe. Die Sexualhormone spielen im Frühling standesgemäß verrückt. Daher freuen wir uns auf das Horoskop für frisch verliebte Paare:

Widder: Merkur und Mars sind für Sie wie eine Droge. Eine Droge mit dem Namen: Verliebtsein. Das klingt nicht nur ätzend, sieht auch für andere um Sie drumherum ätzend aus. Knutschen kann man auch zuhause und was soll dieses ganze Händchenhalten? Verliert Ihr euch ansonsten in der Menschenmenge? Lasst Eure Griffel mit dem Dreck unter den Fingernägeln gefälligst ei Euch.

Stier: Der Zwergplanet Pluto lässt Sie blind werden. Blind vor Liebe. Das einzig gute daran: Vielleicht läuft dann tatsächlich jemand von Ihnen mal blind in die Kreissäge?

Zwilling: Der Supernova-Jäger Wolfgang und der verlängerte Arm des Neptun lassen ihre Liebe durch den Magen gehen. Übrigens, eleganter Trick: ein künstlicher Darmausgang. Beim romantischen Candlelight-Dinner beim Italiener müssen Sie nicht einmal den Tisch verlassen.

Löwe: Mit dem Seti gehen Sie einem inneren Bedürfnis auf den Grund. Abenteuer machen sexy. Trotz Seti und Cola light sind Sie weder sexy, noch abenteuerlustig. Hören Sie nicht auf das, was Ihnen die Werbung vorgaukelt.

Jungfrau: Die Mondtäuschung lässt Ihre Liebe aufflackern. Neben der Mondttäuschung haben Sie schließlich noch mehr Erfahrungen mit Täuschungen. Ihre neue holde Gattin täuscht Ihnen nämlich schon seit geraumer Zeit ihren Orgasmus nur vor. Woher WIR das wissen, sollten Sie sich übrigens auch fragen…

Waage: Extraterrestrisches Leben existiert nicht nur auf fernen Planeten. Gleich und Gleich gesellt sich gern. Ihre Freundin sieht nicht nur komisch aus, sondern hat auch an 30 Tagen im Monat ihre Tage. Sie hingegen ständig Nasenbluten. Die Sonne lacht Ihnen entgegen und gratuliert: Topf und Deckel gematched.

Skorpion: Siehe Waage. Nur paart Ihre Freundin die Ausrede „Schatz, ich habe meine Tage“ mit dem alles vernichtendem Zusatz: „Schatz, ich habe Migräne.“ Wird nix für Sie beide.

Schütze: Haha…sind immer noch am Lachen wegen dem Skorpion. Sorry, mit dem Steinbock geht es weiter.

Steinbock: Sie haben sich redlich eine Beziehungspause verdient. Betrachten Sie das, was die ganze Zeit im Hintergrund auf Ihrem Monitor läuft. Das Video auf dem Ihre Ex bei Ihnen unter Dusche steht. Damals war wenigstens einer von Ihnen in der Beziehung, der auf Hygiene gecuttet hat.

Wassermann: Dieser Arbeitstag verläuft ereignisreich. Kleine Störungen in der Liebe machen Sie nur noch heißer. Gehen Sie kalt duschen oder verwöhnen Sie Ihre Liebste mit Leuchtdioden.

Fische: Ihr heutiges Moto lautet: masturbieren statt grübeln! Über dieses Thema hat unser Praktikant, Jonas P. Öbel, übrigens ein eBook geschrieben. Erhältlich beim Hugendubel.

Krebs: In der Liebe warten Erfolge auf Sie. Mit einem brillanten Schachzug verbessern Sie ihre Position und treiben einen Stellungswechsel voran. Auf welcher Ebene, müssen Sie jetzt selbst entscheiden. Da hilft kein Horoskop vom Gesellschafts-Echo und auch kein Zwergplanet.
Sie haben Fragen, die Beziehungsthemen betreffen oder brauchen einen Gesprächspartner, der Ihnen einfach nur zuhört. Rufen Sie bei Domian an und auf keinen Fall bei uns. Wir würden nur im nächsten Artikel über Sie herziehen. Auf einen liebevollen Monat!

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*