Fernschreiber

Neuer Dating-Service: Hartz-Flirt für den Harz

Liebenburg (GE) Ein prekäres Thema: Dating für die Unterschicht. Von den Medien gemieden, von der Turbojugend in Goslar verhasst. Wenn es keine potentiellen Schönheiten zwischen Clausthal-Zellerfeld und Bad Harzburg gibt, in wen soll man sich verlieben? Wie soll die Unterschicht sich fortpflanzen? Traditionen und Lebensinhalte weitergeben? Sterben Ästhetik und Moderne der unteren 50.000 komplett aus? (Anm. d. Red. Eigentlich hat der Landkreis Goslar nur 40.000 Einwohner. Die Differenz stammt aus der Aufnahme von Flüchtlingen)

Die Gründer von StudiVZ geben dem Landkreis wieder Hoffnung. Mit dem Start-Up Hartz-Dating, benannt nach dem Reformgeber Peter Hartz, gibt es jetzt eine Datingplattform, bei der die Unterschicht unter sich selbst bleibt. Vorbei sind die Zeiten, bei denen in voll gemüllten Großraumdiskotheken wie „Fun Factory“ und der „Nachtschicht“, schweißgebadete Körper aneinander gerieben wurden. Auch die Einführung von 1-Euro Partys gaben dem ostdeutschen Amor keine Chance, seine Liebespfeile zu verschießen. „Goslar ist das Paris des Harz, nun ist das auch in diesem Internetz zu sehen“, so Lavita 90 gegenüber unserem Redaktions-Praktikanten. Hartz-Dating hat auch schon seine erste Erfolgsgeschichte geschrieben. Auf Parship verliebt sich alle elf Minuten ein Single. Auf Hartz-Dating alle 8 Minuten. Was daran liegt, dass man als registriertes Mitglied Hartz IV-Empfänger sein muss, die durchschnittlich mehr Zeit haben.

Liebe Leser, lassen Sie sich selbst überzeugen. Hier kommt die Liebesgeschichte von gummibärchen8 und Golf-2-Fahrer:

„Liebes Hartz-Flirtteam,

ich habe hier auch jemanden kennengelernt, mit dem ich eigentlich immer glücklich war, nur dann dachte ich irgendwann irgendwie ist das alles komisch, wir sehen uns so gut wie gar nicht und wenn wir befreundet sind ist das alles besser. 
Denn jetzt sehen wir uns mehr als vorher und verstehen uns auch um einiges besser. Jeder von uns könnte durchdrehen, wenn die andere Person nen anderen, bzw. ne andere hätte. Aber ich möchte damit auch erwähnen das man hier nicht nur die große Liebe finden kann, sondern auch eine mega gute Freundschaft, obwohl da auch noch Gefühle im Spiel sind.“

Das Gesellschafts-Echo möchte auf diesem Weg fragen, ob wir in der Redaktion mit dem Golf 2 und gummibärchen8 auf dem Beifahrersitz über den Rammelsberg düsen dürfen…

 

3 Kommentare zu Neuer Dating-Service: Hartz-Flirt für den Harz

  1. La la la Lügenpresse!!!!

    Anm. d. Red. Der Herausgeber selber hat sein Liebesglück nun bei der Goslarer Unterschicht gefunden und verkehrt nun mit einem echten Goslar-Original…

  2. „….“Mein Block, mein Block, Golsar hat nur einen Block“…selbst der wortgewandte deutsche Lyriker Sido aka. Paul Hartmut Würdig erwähnte bereits, dass Goslar das Paradies der unteren 10.000 ist. Von daher habe auch ich als Herausgeber keinerlei Probleme damit, mich zu der ostangehauchten Gegend und deren langbeinigen Original zu bekennen.“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*