Fernschreiber

Sonntagsfrage – „Vorweihnachtszeit – Was liegt dieses Jahr unter Ihrem Baum?“

Hamburg (GE) Das Gesellschaft-Echo befragte im November sein exklusives ELITE-Panel, die verwahrloste Mitte der Gesellschaft, zu ihren diesjährigen Weihnachtsgeschenke-Highlights.

Aus den erlesenen Produktvorschlägen konnten die Befragten gleich mehrfach wählen – Getreu dem Motto: Ein Geschenk kommt selten allein oder Konsum macht frei!

 

PLATZ 1

Der Top-Seller, von unfasslichen 92% der Befragten an die Spitze gevotet, ist der Hoody vom Gesellschafts-Echo. Local Handmade und zugleich Fairest Trade, besteht er zu über 100% aus Wolle, des seltenen Polyester-Schafs. Vermutlich ist die Stückzahl extrem limitiert und das Teil eine Sonder-Edition, oder sogar beides.  (Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf, dass die Rekrutierung der ELITE-Panelisten ausschließlich dem statistischen Prinzip der Normalverteilung erfolgt).

 

PLATZ 2

Überraschend und zutiefst deutsch: Dreiviertel der Befragten (32 von 100) werden ihren Liebsten eine ganz persönliche Freude machen und sich hingebungsvoll betrunken und dem Baum präsentieren. Origineller als ein Dampfbügeleisen und für die Kleinen prägender als das erste Smartphone.

 

PLATZ 3

Obwohl die Befragten i.d.R. erwerbslos und ewiggestrig sind, wollen gerade einmal 65% (2 von 10) ihre Angehörigen mit dem Baukasten Natozaun: Die Do-it-yourself-Grenze verwöhnen. Die 30 Meter original Nato-Stacheldrahtzaun werden standardmäßig mit einem 12 monatigen Wartungspaket von Frontex gratis in die Wohnzimmer geliefert. Schützen Sie ihr Boot, bevor es voll ist!

 

PLATZ 4

DAS Geschenk der Gutmenschen: Ein Los der Lotterie: Aktion-Mensch, ausgegeben von der sozialen Stiftung Pegida (Pro Einwanderung, Gegen Intoleranz, Demokratische Asylpolitik). Mit Ihrem Los haben Sie die einmalige Chance, nichts zu gewinnen und niemanden zu unterstützen. Zu Weihnachten gibt es eine Sonderaktion: Zahlen Sie statt  18€ monatlich nur noch 88€ für das gesamte Jahr! Zugriff!

 

PLATZ 5

Der Trend aus den USA – Der Schuhgöffel!

Noch nie davon gehört?! Richtig, die Amerikaner sind ja bekanntlich auch Eigentümer der Deutschland GmbH und uns deswegen weit voraus. Der Schuhgöffel ist die perfekte Symbiose aus Schuhlöffel und einer Gabel. Über die Hälfte (38%) wollen die gemeinsamen Abendessen zukünftig mit diesem Trendbesteck auflockern.

 

Nicht unter den Top 5, dennoch genauso originell:

Platz 6: Gebrauchte Sextoys – Geiz ist Geil!

Platz 7: Ein Aluhut – Bleiben Sie trocken!

Platz 8: Spartopf mit Aufdruck: Schwarze-Kasse – Kaiserlich sparen!

Platz 9: 56-Tupperware-Einsteiger-Set – Die perfekte Ergänzung zur Herdprämie!

Platz 10: Eine Niersbach-Pappfigur – Als Inspiration für schlechte Ausreden!

 

Wir wünschen Ihnen und natürlich auch dem Fresenius Institut eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Die Redaktion plant übrigens, die Geschenke zu kombinieren: Wir plündern unsere schwarzen Kassen und feiern Sylvester hinter Nato-Stacheldrahtzaun, nur bekleidet mit Gesellschafts-Echo-Hoody und Aluhut, bewaffnet mit Schühgöffeln und gebrauchten Sextoys werden wir die Aktion-Mensch-Pegida-Lose gen Himmel schießen!

 

Ergebnis der ELITE-Panel-Befragung zu den diesjährigen Highlights unterm Weihnachtsbaum

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Sonntagsfrage – „Welche Straftat wollten Sie schon immer begehen?“ - www.gesellschafts-echo.de

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*