Fernschreiber

Vorschau: Bundesliga 9. Spieltag oder „Hunger Games 2015“

Nassau (BH) Unter der Sonne der Bahamas bei lauschigen 35 Grad hat es sich der Kaiser gemütlich gemacht und tippt für Sie hier die Spiele des neunten Spieltags der Fußball-Bundesliga. Linker Arm, eine arme Schönheit der Insel, rechte Hand ein Cocktail, das Geld sitzt locker, auch gegenüber der asiatischen Gesellschaft die gerade zu Besuch ist. Man hat einige Dinge zu klären, man hört die Reisegruppe nuscheln „You can pay with Girls“. In den Augen der Besucher sieht man eindeutig das Konterfei von Heidi Klum und Eva Padberg. Der Kaiser jedoch wie eh und je lässig, „Herrschaftszeiten, das geht doch nicht! Heidi, hol doch mal die Schatulle, so kommen wir hier doch nicht weiter…“

Meine Herren, welches Spiel soll es denn sein? Die Bayern? Naa…darf Bremen ein Tor schießen? Ja, klar, der Claudio 🙂 1:5 aus Bremer Sicht, Kostenpunkt 100.000,00 Euro. Locker, geht ja einfacher als bei der WM…Hehe. Nun die Schwarz-Gelben, für die Bundesliga, 2:1 BVB gegen Mainz. Die Liga muss spannend bleiben, gerade auch für den asiatischen Markt, die Millionen müssen fließen! Was kommt denn noch, ach der Pöbel aus dem Pott, gegen die alte Dame Hertha BSC, Aufbau West, 2:0, kostet auch nur ein paar Würstchen vom Uli, 😀

Augsburg-Darmstadt, die Puppenkiste. Hehe 😉 Muss gewinnen, Nachschub für meine Kunden 3:0, auch 100.000,00 EUR… Wäre doch gelacht, wenn man die Liga nicht steuern kann. Hat mit Sepp und dem Rest der FIFA doch auch funktioniert… nur mit mehr Spielgeld, Made froh DFB! 😀

Die Sonne brennt, kurze Siesta..

Fortsetzung folgt…..


 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*